Über uns

Blick auf Hof am Regen und Nittenau

Wir, Steffen und Andrea Ackermann, leben in Stefling einer kleinen Gemeinde der Stadt Nittenau zugehörend im wunderschönen Regental. Die nächst größere Stadt der Oberpfalz Regensburg ist nur 35 km entfernt.

Zur Familie gehören unsere American Akita Hündinnen Camy und Ella.

Unsere Hündinnen leben mit uns im Haus und haben die Möglichkeit sich frei auf unserem Grundstück zu bewegen.

Im Jahr 2010 wurde für mich - Steffen - ein Kindheitstraum war. Hatte ich mir doch schon ein Leben lang einen eigenen Hund gewünscht. Leider blieb mir das bis dahin versagt. Als Jugendlicher betreute ich die Hunde meiner Großeltern und fühlte mich daher nicht vollkommen unerfahren.

Bei einem Spaziergang an unserem Weiher trafen wir einen Angelkollegen von mir, der wie alljährlich zum Ostercamping angereist war. Und was sahen wir da - einen Welpen 6 Monate alt und einer uns unbekannten Rasse. Im Gespräch erfuhren wir, dass es sich um einen American Akita handelte. Wir verliebten uns sofort in diese Rasse und meine Frau sagte: "Das könnte ich mir vorstellen". Das war der Startschuß für mich und ich durchforstete das Internet nach allen möglichen Informationen.

So fanden wir dann auch unsere Züchter, Ute und Bernd Klinkhammer, die uns einluden Ihr Rudel mal live zu erleben. Wir wollten ja auch mal erwachsene Hunde sehen. So fuhren wir im Mai 2010 nach Setzin zu den American Dream Devil's. An diesem Wochenende wurden wir herzlich empfangen und mit reichlich Informationen gefüttert. Und wir entschieden, beim nächsten Wurf holen wir uns eine Hündin, auch wenn es noch ein Jahr dauert. Doch solange mussten wir nicht warten. Am 31.07.2010 erblickte unsere Camy das Licht der Welt und am 02.10.2010 konnten wir sie endlich abholen.


Wir versprachen unserem Züchter, dass wir auch einmal an einer Ausstellung teilnehmen werden. Bis dahin hatten wir noch nie eine Ausstellung besucht geschweige denn als Aussteller teilgenommen. Und so kam es wie es kommen musste. Nach der ersten Ausstellung hat uns das Fieber gepackt und seitdem gehören wir zur Spezies der Hundeaussteller.

Im Jahr 2012 haben wir uns dazu entschlossen, dass wir mit unserer Hündin züchten möchten. Unser Zwingername "of the Rain Valley" wurde im September 2012 von der F.C.I/VDH weltweit geschützt.